Mittwoch, 27. Mai 2015

Alumi Cosmetics







Heute will ich euch Alumi Cosmetics etwas näher bringen.....
Es handelt sich hier um Vegane Lidschatten in schönen bunten kräftigen Farben, einige sind zart schimmernd andere hingegen mattiert, man merkt hier steckt ein Kreativer Kopf hinter der Geschichte, verkörpert durch Denise Schulze. Ohne Technisches Know-how geht es aber natürlich auch nicht, darum hat diesen Part Daniel Meissner übernommen. 
Das junge dynamische Duo steht in den Startlöchern, zum Produzieren fehlt jedoch noch einiges an Geld, demnach sind Sie noch nicht auf dem Markt vertreten, allerdings wurden 20 Lidschatten derweil vorproduziert.

Daniel Meissner & Denise Schulze

Damit der Traum von der eigenen Marke aber Realität wird, wurde ein Crowdfounding Projekt ins Leben gerufen. Um die Kosten für Rohstoffe, Maschinen, Steuern, Zertifikat und Online- shop decken zu können werden 55.000€ benötigt, damit auch ihr bald die trendigen Farben tragen könnt, und sich Alumi Cosmetics etablieren kann.

Was ist Crowdfounding :  

Beim Crowdfunding geht es darum mit der Unterstützung von Leuten ein gemeinsames Projekt auf die Beine zu stellen. Menschen, die dieses Projekt gut finden, können es mit dem Kauf eines Perks unterstützen. Diese Perks entsprechen einer Art Vorbestellung auf das Produkt und dafür, dass die Person unterstützt bekommt diese einen Early-Bird Rabatt. In diesem Fall z.B. bis zu 33% Preisvorteil für den Kauf der Lidschatten auf den Originalpreis. Ebenfalls erhältlich sind Perk Specials wie z.B. ein Fotoshooting oder Workshop. Sollte die Crowdfundingsumme nicht erreicht werden, bekommt jeder Unterstützer von der Plattform das Geld selbstverständlich zurück. Ihr seid somit absolut auf der sicheren Seite!
Die angedachten 55.000 EUR dienen als Startkapital für eine Großauflage und beinhaltet z.B. entsprechende Maschinen, Rohstoffe usw..
Wird die Summe nach den 40 Tagen nicht erreicht, muss das komplette Lidschattenprojekt eingestampft werden! 

Also helft jetzt 





Glücklicherweise habe ich hier diese 3 Prototypen erhalten, um mir selbst mal ein bild davon zu machen, so wie auf dem Bild zu sehen, kommen sie natürlich nicht in den Handel, da sie dann noch mit einer Presse behandelt werden und dann a 3 g 12,99€ kosten werden.




Aufgetragen sehen sie dann so aus....wie ich finde sehr farbintensiv und wunderschön.
Bei der Auswahl hab ich an verschiedene Anlässe gedacht, von schick ausgehen bis beachparty ist hier alles möglich =) 

Wenn auch ihr bald diese tollen Produkte in den Händen halten wollt, dann helft Alumi Cosmetics Fuß zu fassen. Ich drücke fest die Daumen

Hier einmal die links für euch :
https://www.facebook.com/AlumiCosmetics?fref=ts

http://www.alumicosmetics.de/

Kommentare:

  1. Ich finde die Farben so genial!
    Daher habe ich mir den Early bird Perk gesichert und hoffe, dass ich ihn dann auch bekomme!
    Drück dem Unternehmen ganz fest die Daumen!
    LG

    AntwortenLöschen